Auma Obama im GC Beuerberg

02.01 Aktionen 120x600

Vor einigen Jahren lernte ich bei einem Golfturnier Julia Gröger kennen. Wir spielten eine tolle Runde Golf zusammen, gehörten zwar nicht zu den Turniergewinnern, aber hatten einen wunderbaren Tag zusammen und unterhielten uns prächtig. Manchmal ist dies bei einem Golfturnier schon ein Gewinn.

Dr. Auma Obama (li.) und Juliana Gröger (re.) beim
YES WE CAN 2. I´M LIVING IMMOBILIEN CHARITY GOLF CUP © BrauerPhotos/F.Gulotta fuer I´m Living Immobilien GmbH

Über XING haben wir uns anschließend verbunden und bereits letztes Jahr erfuhr ich von ihrer tollen Spendenaktion, die sie zu Gunsten der Stiftung von Auma Obama durchführte. In diesem Jahr gab es eine Wiederholung des Charity-Turniers, das Julia Gröger (Geschäftsführende Gesellschafterinnen von I´M LIVING Immobilien) trotz Beruf, Famlie und eigenem Golfspiel wieder super hinbekommen hat. Sie und ihre Partnerin Christine Burmeister haben dieses einmalige Golfevent seit Wochen mit viel Engagement und Leidenschaft  vorbereitet.

Wie schon im letzten Jahr war niemand geringerer als Aula Obama Stargast beim   2. I´M LIVING IMMOBILIEN CHARITY GOLF CUP, der am den 16. Juni 2017 fand im Golf Club Beuerberg stattfand . Die GC BeuerebaSchwester von Ex-Präsident Barack Obama nahm im GC Beuerberg einen Scheck in Höhe von € 64.200,- entgegen für ihre SAUTI KUU Stiftung.

Gruppenbild alle Teilnehmer
YES WE CAN 2. I´M LIVING IMMOBILIEN CHARITY GOLF CUP zugunsten der Sauti Kuu Stiftung von Dr.Auma_Obama in der Golfanlage Gut Beuerberg am 16.06.2017. Foto BrauerPhotos/F.Gulotta fuer I´m Living Immobilien GmbH

Die zahlreichen Gäste konnten nicht nur sehr gut Golf spielen, sie zeigten auch ein großes Herz für Kinder und spendeten jede Menge Geld. Der Erlös des Charity-Turniers in Höhe von € 64.200,- geht an die SAUTI KUU Stiftung, die von Dr. Auma Obama, der Schwester des ehemaligen amerikanischen Präsidenten, initiiert wurde. Im letzten Jahr konnten beim 1. I´M LIVING Immobilien Charity Golf Cup Dank der großzügigen Spenden der Sponsoren bereits € 35.500,- für den Bau eines Sport- und Ausbildungszentrum in Alego (Kenia) eingesammelt werden.

 „Ich konnte mir im Februar  dieses Jahres ein eigenes Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten vor Ort in Kenia verschaffen, wo und wie das Geld eingesetzt wird. Ich war sehr beeindruckt, weil ich die Hoffnung in den Augen der Kinder sehen konnte. Hoffnung auf eine bessere Zukunft, die mit den Spendengeldern ermöglicht wird. Auch in diesem Jahr konnten zahlreiche Sponsoren gefunden werden, die das Engagement von I´M LIVING Immobilien für die Sauti Kuu Stiftung unterstützen. Zum Beispiel konnten das SZD Sportwagen Zentrum in München mit der Marke Maserati und das Quality Life Forum Kitzbühel  sowie Charter und Share als TOP-Sponsoren für das Turnier gewonnen werden.“ so Julia Gröger.

Dr. Auma Obama wurde in Kenia geboren, studierte in Deutschland und machte ihren Masterabschluss an der Universität Heidelberg. Sie lebte und arbeitete mehrere Jahre in Deutschland und Großbritannien, bevor sie zurück nach Kenia ging, um dort für die Hilfsorganisation CARE International tätig zu werden. Ein wichtiger Teil ihrer Arbeit dort war der Aufbau und die Koordination des Netzwerks „Sport für sozialen Wandel“. Diese Initiative hat Organisationen aus verschiedenen Ländern Ostafrikas, aus Ägypten und Bangladesch zusammengebracht, um insbesondere Mädchen den Sport als Mittel zur Verbesserung der eigenen sozialen Lage näher zu bringen. Dr. Auma Obama ist außerdem Mitglied des Weltzukunftsrates. Sie ist Initiatorin des Sauti Kuu Act Now Awards, der zum 1. Mal 2015 in Berlin verliehen wurde. Er zeichnet Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren aus, die sich in sozialen, humanitären und ökologischen Projekten engagieren.

Die Macher des 2. I´M LIVING Immobilien Charity Golf Cups sind sehr glücklich, dass auch in diesem Jahr Dr. Auma Obama zum Turnier begrüßen konnten. In ihrer Ansprache bedankte sich Dr. Auma Obama für die zahlreichen Spenden, die allesamt der SAUTI KUU Stiftung zugute kommen.

Die Teilnehmer des Turniers konnten fantastische Sachpreise und Reisen ersteigern. Zum Beispiel eine 7-tägige Reise auf die Trauminsel Mauritius ins Hotel Trou Aux Biches Resort & SPA, die von Beachcomber Hotels zur Verfügung gestellt wird und eine Golfreise mit Safari gestiftet vom Golf und Country Club Windsor in Kenia, der Heimat von Dr. Obama. Auch der Eagles Charity Golf Club unterstützte das Turnier. Darüberhinaus wurden ein Designer-Cocktailkleid von Christina Duxa Couture, maßgeschneiderte Schuhe von Saskia Wittmer und viele weitere hochwertige Preise ersteigert.

Im Anschluss an die Siegerehrung und die Tombola mit gab es Musik von DJ Giulia Siegel. Als Gäste nahmen teil: Frank Fleschenberg, Marianne und Michael Hartl, Elmar Wepper mit Frau Anita, Norbert Dobeleit, Sandra Kiriasis, Norbert Schramm, Lars Riedel, Norbert Schramm, Giulia Siegel und Dr. Ernst Otto Münch.

Mehr über:
Auma Obama
SAUTI KUU Stiftung
Eagles Charity Golf Club

Titelbild und alle Bilder dieses Beitrages:  ©: BrauerPhotos/F.Gulotta fuer I´m Living Immobilien GmbH

Share This:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen