Die Herren auf der Tour in kurzen Hosen

02.01 Aktionen 120x600

Jetzt hat auch die PGA of America bekannt geben, dass die Spieler bei den Trainingsrunden der PGA Championship in kurzen Hosen antreten dürfen. Schon im letzten Jahr hat die European Tour ihren Spielern den Auftritt in Shorts bei den Trainingsrunden und Pro Am’s erlaubt. Zum ersten Mal werden Shorts für die Pros bei der 2017 PGA Championship erlaubt sein.

Solche Bilder wie jetzt aktuell von der Honda Classic (23.-26.2.) werden wir trotzdem demnächst noch sehen, wenn auf der Turnierrunde der Ball aus dem Wasser geschlagen werden muss. Für mich stellt sich die Frage, wären kurze Hosen nicht ein attraktiver Anblick als die Unterwäsche? So im Sinne des „Spirit of the Game“? Nicht jeder Pro hat die Figur eines männlichen Unterhosen-Modells. Aber es wird wohl noch einige Zeit dauern, bis die PGA of America und die European Tour zugeben werden, dass der „Spirit of the Game“ nicht durch kurze Hosen getrübt wird.

Share This:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen