Kleines Wunderwerk am Handgelenk: Garmin ApproachX40

02.01 Aktionen 120x600
Garmin Approach X40,

Garmin Approach X40 in der Farbe Lime

Seit diesem Frühjahr hat Garmin mit dem Approach X40 GPS-Golfarmband auf den Markt gebracht, das neben dem Spiel auch die Fitness im Blick behält. Über einen integrierten Sensor misst es Tag und Nacht die Herzfrequenz am Handgelenk. Also endlich ein Gerät für beides: Für die Golfrunde und für die tägliche Fitness. Das Garmin X40 GPS-Golfarmband passt perfekt zum Motto von Garmin für dieses Jahr: Unter dem #BeatYesterday ruft Garmin dazu auf, jeden Tag ein bisschen sportlicher, ein bisschen fitter zu werden.

Dabei unterstützt einen das Garmin Approach X40 Armband,  denn es vereint die Funktionen von GPS-Golfuhr, Sport-Smartwatch und Fitnesstrecker. Meist hat man tagsüber den Fitness-Tracker am Arm und wenn man schnell noch auf die Golfrunde stürzt, hängt das GPS-Golfarmband zu Hause am Lader oder ist ungeladen seit der letzten Runde am Wochenende.

Herzfrequenz-Messung ohne Brustgurt

Dies hat nun alles ein Ende mit dem neuen, kleinen Wunderwerk am Handgelenk. Direkt dort wird die Herzfrequenz gemessen, also ist für die Lauf- oder NordicWalking Runde kein Brustgurt nötig. Was schon einmal sehr angenehm ist, denn das Gewasche des Brustgurts nach jedem Laufen geht einem ja auch auf die Nerven. Die Laufrunde wird via GPS aufgezeichnet und kann auf dem Armband angezeigt werden. Dabei wird die zurückgelegte Strecke aufgezeigt und die Geschwindigkeit. Beim Thema Geschwindigkeit habe ich immer ein Problem: Ich laufe mit meinem kleinen Vierbeiner, für den es Ecken und Büsche gibt, die so verlockend riechen, dass er unbedingt schnuffeln und ich eine Zwangspause einlegen muss. Deshalb ist meine Gesamt-Geschwindigkeit immer so niedrig, obwohl ich eigentlich flott laufen würde.

Dann misst das kleine Armband die täglich zurückgelegten Schritte, die Distanz und die verbrauchten Kalorien. Also das ist schon der vollständige Ersatz für die üblichen Fitness-Tracker.

Die vollautomatische Scorecard immer dabei

Garmin ApproachX40

Garmin ApproachX40 in der Farbe Frost-Blue

40.000 Golfplätze sind vorinstalliert und zeigen auf dem Approach X40 die Distanzen und Hindernisse an.   Neu ist die AutoShot-Funktion für eine aussagekräftige Spielanalyse: Die automatische Erfassung der Schlagweite und das Tracking der Schlagposition zeigen Spieltendenzen auf und ermöglichen so die gezielte Verbesserung der sportlichen Ergebnisse. Und damit ergänzt das Approach X40 auch in Sachen Golf Garmins Motto #BeatYesterday. Alle Daten synchronisieren sich automatisch mit Garmins Connect Mobile App und lassen sich dort noch leichter analysieren.

Schickes Lifestyle-Gadget

Das 2,5 cm große Display erscheint hochauflösend und ist auch bei Sonnenlicht problemlos lesbar. Mit seinem schlankem Design und einer angesagten Farbpalette in Weiß, Schwarz, Lime und Frost-Blue ist das Armband gleichzeitig auch Lifestyle-Gadget. Denn eingehende Nachrichten oder Anrufe werden auf dem Display anzeigt und das Armband vibriert leicht, wenn ein neues E-Mail kommt.

 

Und jetzt kommt das Gewinnspiel: Lasst uns über die Kommentarfunktion wissen, welche Farbe des Armbandes – Weiß, Schwarz, Lime oder Frost-Blue Euere Lieblingsfarbe ist. Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Garmin Approach X40 in seiner genannten Lieblingsfarbe. Bitte keine Adressen in den Kommentaren angeben – wir schreiben die/den Gewinner/in direkt an und fragen die Versandadresse ab.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 31. August 2016 und der Gewinner wird von uns direkt angeschrieben und das  Garmin Approach X40 in der gewünschten Farbe zugesandt. Bitte zwei Wochen Zeit für den Versand einräumen.

Wie immer: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen ebenso wie die Barauszahlung des Gewinns.

Share This:

 

46 Gedanken zu “Kleines Wunderwerk am Handgelenk: Garmin ApproachX40

  1. Das Teil finde ich sehr viel versprechend , Ladylike, und zu meinen outfits würde die Nicht Farbe Weiß am Besten passen.

     
  2. Mir gefällt Lime am besten. Und total toll finde ich, endlich ein Gerät für Fitness und die Golfrunde zu haben. Würde mich sehr über einen Gewinn freuen.

     
  3. Die Uhr ist optische sehr schön und hat viele Funktionen die ich gerne ausprobieren würde. Nach der Beschreibung kann man sie genausogut zum Golfen wie zum Joggen benutzen. Genau mein Ding.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen