Eine Golfrunde mit Marianne und Michael

02.01 Aktionen 120x600

Gestern habe ich durch Zufall mit Marianne und Michael Golf gespielt. Genau, mit dem Traumpaar der deutschen Volksmusik,  das über 200 Sendungen im ZDF moderiert hat. Die Liste ihrer Hits und erfolgreich verkauften Volksmusik-CD´s ist endlos lang. Im September 2016 haben die Beiden nach 37 Jahren Ehe sich kirchlich trauen lassen.

Doch die Beiden sind nicht nur prominente Musiker, sondern auch begeisterte Golfer. Seit vielen Jahren ist das Paar auch Mitglied beim EAGLES Charity Golf Club e.V.

In unserem Golfclub gibt es Startzeiten. Alle zehn Minuten kann ein Vierer-Flight auf die Runde. Entweder bucht man die Startzeit zwei Tage im voraus online, was mir am liebsten ist. Oder man kann im Büro anrufen und sich für diesen Tag eine Vor-Ort-Startzeit geben lassen.

Der Vorteil von Online-Startzeiten ist, dass man sieht wer sich schon in den Flight eingetragen hat. Bei Gästen ist das immer spannend, denn meist steht dann nur “Gast” und das Handicap. Trotzdem finde ich es immer wieder interessant mit Gästen zu spielen und sich auszutauschen, wie denn das Clubleben in anderen Clubs ist.

Wir waren als  Vierer-Flight eingetragen und meine Clubkameradin und ich standen frühzeitig am Abschlag 1 und warteten auf unsere Mitspieler.  Ein Golfcart kam zum Abschlag 1 gebraust und unsere Mitspieler kamen auf uns zu:

“Hallo, grüß Euch, ich bin die Marianne und das ist der Michael. Und im Wagen sitzt Winnie, unser Hund, der uns auf der Runde begleitet. “

Vollkommen ohne Starallüren, ganz natürlich und sportlich gestellten sich die Beiden zu uns. Michael hatte als einziger Mann in der Runde immer die Ehre an seinem Abschlag.

Es war eine tolle Runde, sehr konzentriert und sehr sportlich, beide spielen ein wunderbares Golf. Natürlich konnte ich mich nicht beherrschen und fragte, ob ich ein Foto machen darf.  Sofort stimmten beide zu und sogar West-Highland Terrier Winnie guckte in die Kamera.

Und dann an Grün 11,  kam die “Musi” doch in Spiel.  Michael lochte seinen Putt zum Birdie ein und Marianne jodelte ganz kurz dazu.  Sozusagen als Belohnung für den Birdie. Eine schöne Geste, die den ganzen Flight erfreute.

 

Share This:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen