Perfekte Nägel in Sekunden

02.01 Aktionen 120x600

Vorgestern habe ich die Presse-Informationen bekommen und gestern bereits das erste Fläschen in den Händen. Natürlich musste ich da sofort zugreifen: die Rede ist von dem neuen Wunder-Überlack Seche Vite™ aus den USA.

Seche VITE Dry Fast Top Coat

Glossy Finish in Sekunden

Seche Vite

Einfach schnell am Schreibtisch die Nägel lackieren: Mit Seche Vite kein Problem.

In den USA ist er ein absolutes „Love-Product” und die Nail-Artists der Stars lieben ihn. In Deutschland hingegen gilt er bislang noch als ultimativer Geheimtipp unter den Nail Addicts: der Seche Vite™ Dry Fast Top Coat. 1991 in den USA patentiert, avancierte der Vorreiter in der natürlichen Nagelpflege in kürzester Zeit zum absoluten No.-1-Topcoat. Das Geheimnis des It-Pieces: Es wird auf den noch feuchten Farblack aufgetragen, trocknet ultraschnell und sorgt für ein unverwechselbares, glossy Finish. Nun steht der Seche Vite™ Dry Fast Top Coat auch in Deutschland in den Startlöchern und ist ab sofort deutschlandweit im dm-Onlineshop und bei Flaconi erhältlich.

Vorbei die Zeit der Geheimtipps

Seche Vite

Seche Vite Dry Fast Top Coat, 9,99 Euro UVP

Stundenlanges Trockenpusten, schnelles „Hände-hin-und-her-Wedeln” oder schnell die Hände in kalten Wasser getunkt. Und trotzdem, in letzter Sekunde kam immer etwas dazwischen und der Lack war an mindestens einem Nagel zerkratzt und musste neu lackiert werden.

Mit Seche Vite™ Dry Fast Top Coat ist das ab sofort nicht mehr nötig. Denn der neue Lackliebling überzeugt durch die Kombination einer einzigartigen, ultraschnell trocknenden Formel mit innovativer Anwendungstechnik. Anders als herkömmliche Topcoats wird der Seche Vite™ Dry Fast Top Coat direkt auf den noch feuchten Farblack aufgetragen und verkürzt so die Trockenzeit bereits um mehrere Minuten. Mit nur einem Anstrich bildet er eine ganzheitliche, solide Schicht, die die Lieblingsfarben versiegelt und sie so vor dem Abblättern und Absplittern schützt. Dazu besticht das Maniküre-Multitalent durch seine ultra-geringe Trockenzeit, vergilbt nicht und hält superlange. Und als wäre das noch nicht genug, schenkt er den Nägeln zum Abschluss noch ein glossy-glänzendes Hochglanzfinish on top. Das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie: Wunderschöne, starke Nägel mit einem super glänzenden Finish – für eine perfekte Maniküre in Rekordzeit.

Farblacke mit einem glänzenden Finish veredeln

Den Seche Vite™ Dry Fast Top Coat direkt auf den noch feuchten Farblack auftragen. Dabei einen größeren Tropfen am Ende des Pinsels aufnehmen und eine dicke Schicht vollständig über den Nagel ziehen.

Ich habe es  mit einem OPI Nail Laquer ausprobiert. Zwei Schichten des Farblacks dünn auftragen und dann noch im feuchten Zustand eine dickere Schicht des Top-Coates über den lackierten Nagel ziehen. Der Top Coat ist auch leicht dickflüssig, sodass das „Ziehen“ problemlos geht. Einen dickeren Klecks vor dem Nagelbett absetzen und dann mit dem Pinsel den Lack über die Nagelspitze ziehen. Wie wenn Ihr den Nagelrand mit diesem Lack versiegeln wolltet – dann sind Nagellack und Nägel gegen das Absplittern am Nagelrand geschützt.

Seche Vite

Man sieht schon den schönen Glanz auf dem trockenen Nagellack.

Sage und schreibe 10 – in Worten zehn – Sekunden gewartet und schon musste ich das Handy aufklappen, um einen Anruf entgegen zu nehmen. Tatsächlich war der Lack schon trocken. Ich bin begeistert und jetzt wird ausgetestet, wie lange der Top Coat hält und wie einfach er sich entfernen lässt.

 Über den Seche Vite™ Dry Fast Top Coat

Der Seche Vite™ Dry Fast Top Coat ist ab sofort für 9,99 Euro im dm-Onlineshop und bei Flaconi erhältlich. Das Fläschchen hat 14 ml Inhalt. 

 

Share This:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen