Solheim Cup 2015: Team Europa

02.01 Aktionen 120x600

kraftvolles Yoga, gesunde Ernährung und entspannende Meditation auf machdichleicht.de
Hallo Ihr Lieben,
das Team Europa für den Solheim Cup 2015  steht und es ist ein Team der „Erfahrenen“. Keine Roorkies, keine Neuankömmlinge. Sondern alles bewährte und bekannte Spielerinnen, die bereits am einem früheren Solheim Cup teilgenommen haben.

#Team Europa

Im Team Europa: Melissa Reid bei der Ricoh Women’s British Open 2015 im Trump Tunberry Resort, Scotland © Trish Jones

Die ersten Vier  der zwölf Spielerinnen für das Team Europa, das unter der Führung von Kapitänin Carin Koch beim Solheim Cup 2015 in St. Leon-Rot antreten wird, standen schon früh fest: Suzann Pettersen (Norwegen), Gwladys Nocera (Frankreich), Charley Hull (England) und Melissa Reid (England) haben sich über das Solheim Cup Punkte-Ranking der Ladies European Tour (LET) automatisch qualifiziert.

Suzanne Pettersen bei der Ricoh Women's British Open 2015 im Trump Turnberry Resort, Scotland. © Trish Jones

Suzanne Pettersen bei der Ricoh Women’s British Open 2015 im Trump Turnberry Resort, Scotland. © Trish Jones

Mit einem fünften Platz beim Tipsport Golf Masters in der Tschechischen Republik, dem letzten Qualifikationsturnier, das in die Wertung des Rankings einging, verdrängte Reid die Schwedin Anna Nordqvist vom vierten Platz des Punkte-Rankings und sicherte sich die direkte Qualifikation für das größte Damengolfturnier der Welt, das vom 18. bis 20. September im Golfclub St. Leon-Rot stattfindet.

02/07/2015. Ladies European Tour 2015. ISPS HANDA Ladies European Masters, Buckinghamshire Golf Club, Denham, England. July 2-5. Charley Hull of England thanks the gallery during the first round. Credit: Tristan Jones

Charley Hull bei der ISPS HANDA Ladies European Masters im Buckinghamshire Golf Club, Denham, England. © Tristan Jones

Nach dem letzten Qualifikationsturnier, der Canadian Pacific Women’s Open in Vancouver, stehen die vier Spielerinnen fest, die sich über das Rolex Women’s World Ranking qualifiziert haben: die Schwedin Anna Nordqvist, die Spanierin Azahara Muñoz, die Deutsche Sandra Gal und die Spanierin Carlota Ciganda.

Eine der Spielerinnen, die es über das Rolex Women’s World Ranking ins Team geschafft hat, ist die Weltranglistenzehnte Anna Nordqvist. Sie wird zum vierten Mal beim Solheim Cup antreten: Ihr Solheim Cup Debut hatte sie 2009. Auch 2011 und 2013 trat sie für das siegreiche europäische Team an. Insgesamt gewann sie 6,5 Punkte für Team Europa in 12 gespielten Matches. Unvergessen ist ihr Hole-in-One in Denver. Ihr gelang es  zum ersten Mal in der Geschichte des Solheim Cups, ein Hole-in-One zu erzielen und damit entschied sie ihr Match am zweiten Spieltag  am 17. Loch zu Gunsten der Europäerinnen.

Die Nummer 23 der Weltrangliste, Azahara Muñoz, steht zum dritten Mal im europäischen Solheim Cup Team. In Irland (2011) und Colorado (2013) war sie maßgeblich am Sieg der Europäerinnen beteiligt. Sie gewann 4,5 Punkte in acht gespielten Matches.

#wildcards

Sandra Gal bei der LGO 2014 im GC Wörthsee, Bayern.

Die Nummer 43 der Weltrangliste, Sandra Gal, freut sich auf ihre zweite Teilnahme beim Solheim Cup, der dieses Jahr zum ersten Mal in ihrem Heimatland ausgetragen wird. Sie war Teil des siegreichen Teams in Irland 2011 und kann es kaum erwarten, ihren Kontinent erneut vertreten zu dürfen. Sie hofft darauf, dass der Solheim Cup in Deutschland eine Golf-Euphorie auslösen wird.

Die Nummer 52 der Weltrangliste Carlota Ciganda hat beim Solheim Cup 2013 in Colorado drei Punkte aus drei Matches geholt und tritt zum zweiten Mal für Team Europa an – allerdings zum ersten Mal auf europäischem Boden.

Hochspannend war es bis zum Schluss: Am Dienstag, den 25. August, gab Kapitänin Carin Koch ihre Captain Picks,  bekannt.

Zwei deutsche Spielerinnen im Team

Mit großer Erleichterung wurde wahrgenommen, dass Carin Koch erneut auf Caro Masson setzt und sie als eine ihrer Wild Cards in das Team berief. Ebenso vertraute sie auf Catriona Matthew, Caroline Hedwall und Karine Ircher, die alle schon beim Solheim Cup 2013 in Denver überzeugten.

#Caro Masson

Eine erneute Nominierung für das Team wäre für sie das Größte: Caro Masson mit ihrer Schlägerhaube vom Solheim Cup in Denver.

Titelbild und Beitragsbild (links) wurden mit einer OLYMPUS PEN E-PL 7 aufgenommen.

Share This:

 

3 Gedanken zu “Solheim Cup 2015: Team Europa

    1. Liebe Renate,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich bin auch unheimlich gespannt auf beide Spielerinnen. Caro Masson habe ich noch Anfang August in St. Leon-Rot getroffen und sie freut sich wahnsinnig auf das Turnier. Hoffentlich wird der Druck für sie und ihre eigenen Erwartungen nicht zu groß. Ich werde beim Solheim-Cup sein und vielleicht sehen wir uns dort? Falls nicht, es gibt eine aktuelle Berichterstattung auf diesem Blog (kürzer), auf http://www.golfwomen.de (jeden Tag ausführlicher) und es wird eine Sonderausgabe unseres Online-Magazins (zum Preis von 99 Cent) geben. Trag Dich einfach in unseren Blog ein, dann bekommst Du immer alle News als Erste. Deine Cornelia

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen