Tiger Woods tritt bei der Hero World Challenge an

Tiger Woods

Tiger Woods und Tobie Hatfield, Nike Senior Director of Athlete Innovation im Gespräch über den neuen Schuh. © nike

Nun scheint es ernst zu werden:  Tiger Woods ist für die Hero World Challenge  gemeldet und Nike stattet seinen Star mit einem neuen Schuh aus.  Der Sportartikelhersteller nutzt das Come Back des ehemaligen Weltranglisten-Ersten für die Vorstellung des neuen Golfschuhs TW 17.  Die Hero World Challenge wird vom 1. bis 4. Dezember 2016 in Albany auf den Bahamas ausgetragen.

tiger_niketw17_4_native_600

Der erste Blick auf die neuen Nike TW 17. © nike

Es ist sein erstes Turnier seit Herbst 2015 und seit Monaten arbeiten Nike und Tiger Woods an dem perfekten Schuh für das (hoffentlich) große Come Back des 14-fachen Major-Siegers. Tiger Woods wird in dem neuen Nike TW 17 antreten, der auch für Amateure ab Frühjahr 2017 erhältlich sein wird. Bereits im Oktober 2015 wurde am Heimatort von Tiger Woods mit den ersten Entwürfen begonnen.

Das Team um Senior Director of Athlete Innovation Tobie Hatfield entwarf einen Schuh, der auf die Schwungumstellung von Tiger Woods im Juli 2015 einging. Bereits bei der Greenbrier Classic beklagte sich Tiger Woods, dass sein bisheriger Schuhe nicht seinem neuen, dominanten Fuß folgt. Woods hatte seinen Schwung vom linken auf den rechten als dominanten Fuß umgestellt.

Den TW 17 wird es in Weiß und Schwarz geben. © nike

Den TW 17 wird es in Weiß und Schwarz geben. © nike



Share This:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte Captcha eingetragen