*WERBUNG* Mein Golfkleid von Golfino

Ich bin ein bekennender Fan von Golfkleidern. Erstes sind sie bei Hitze wirklich viel kühler als, und das ist egal, ob Skort oder Shorts und Polo . Und wenn es mal doch nicht so warm ist wie gedacht, kann ich schnell eine Leggins anziehen und bei Bedarf auch schnell wieder ausziehen, wenn die Temperaturen steigen.

02.01 Aktionen 728x90

Das passiert mir öfters in Florida im Winter, meistens wenn wir Anfang Januar in Orlando sind. Manchmal gibt es dort sogar Bodenfrost. Dann ist es beim Beginn der Golfrunde ganz schön frisch und gegen Mittags kommt die Sonne voll raus und die Temperaturen steigen kräftig an. Spätestens ab Loch 10 wird es heiß, doch kein Problem mit den Leggins unter einem Golfkleid. Ratzfatz ausgezogen und schon kann ich die Sonne Floridas genießen.

golfkleid Golfino

Mit dem Golfkleid aus dem Outfit “Golf Orbit” von golfino unterwegs auf dem Foodfestival im Mougins, Südfrankreich

Vor allem auf Reisen liebe ich Golfkleider, wenn ich auf Reisen unterwegs bin und nicht in Golfklamotten Sightseeing machen will. Und manchmal habe ich auch einen offiziellen Termin auf den Reisen, wo ich mich mit einem Kleid einfach wohler fühle als in Shorts und Polo.

Golfkleid Golfino

Nur mit kleinem Gepäck auf Golfreisen unterwegs. Koffer von Briggs-Riley 

Zu Anfang dieser Saison hat mich für ein komplettes Outfit von Golfino überzeugt. Es war nicht nur das Golfkleid von “Golf Orbit“, das mir auf Anhieb gefiel, sondern die weiteren Bestandteile des Outfits, die sich perfekt kombinieren lassen. Wenn ich verreise, muss alles zusammenpassen und ich möchte nicht stundenlang überlegen, was passt zu wem. Denn eines brauche ich auf Golfreisen nicht, einen Riesenkoffer randvoll mit Klamotten für die unterschiedliche Aktivitäten im Urlaub.

Golfkleid Golfino

Hier nochmals das Polo “Golf Orbit” von golfino. Dieses in Südfrankreich mit weißer Capri.

Deshalb stimme ich meine Packliste immer darauf ab, dass  eine Vielzahl von verschiedenen Variationsmöglichkeiten habe. Meist bleibt ich bei einer Hauptfarbe, in diesem Sommer war es die Kombination von Dunkelblau mit Weiß.

Golfkleid Golfino

Mit der Mädelstruppe an der Costa Brava. Dritte von rechts: Golfpolo “Golf Orbit”mit Allover-Druck und weiße Capri

Also in diesem Jahr ist es das  Outfit “Golf Orbit” von Golfino, das mich  zu Beginn dieser Saison vollkommen begeisterte.  Ich suchte sportliche Eleganz, mit der ich den ganzen Tag perfekt angezogen bin. Also eine alltagstaugliche Mode, die auch abseits des Golfplatzes getragen werden kann. Doch die Funktionalität darf nicht zu kurz kommen, ein Golf-Outfit muss für mich jede Bewegung mitmachen und aus mit Performance-Stoffen aus innovativen Hightech-Materialen alle Anforderungen erfüllen. Also schnelltrocknend, eine optimale Passform mit Stretch-Einsätzen und weil es dieses Jahr eine Thema mehr als je zuvor ist, auch mit entsprechendem UV-Schutz.

Auf meinen unterschiedlichen Golfreisen an die Costa Brava oder nach Südfrankreich hatte ich dieses Outfit dabei und war immer perfekt angezogen. Jedes Mal hat mich das Golfkleid, der weiße Skort mit Mesheinsatz sowie einige Polos begleitet.

Wer mehr von den Outfits von Golfino sehen will, hier geht es zu allen Outfits der Saison 2018.

Angaben zur Transparenz:
Für diesen Bericht wurde ich von golfino mit dem oben gezeigten Outfit unterstützt. Ich konnte die überlassenen Produkte unbeeinflusst nach Herzenlust testen und darüber schreiben. 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.